Fisch - Karpfen in Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karpfen; reichlich groß,
  • Gesaeubert und ausgenommen oder festes Fischfilet
  • Wie Forelle, Kabeljau, Heilbutt
  • 1 EL Pflanzennoel
  • 1 Zitronengrasstengel; abgeschält und feingeha
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner; zerquetscht
  • 1 Knoblauchzehe; zerdrückt und feingehackt
  • 1 Rote Cchilischote; in feine Ringe geschnitten
  • 0.5 EL Zimt (Pulver)
  • 4 Nelken, ganz; zerquetscht
  • 2 EL Nuoc Mam Sauce; oder helle Sojasauce
  • 120 ml Kokosmilch
  • 1 Limone
  • 1 EL Koriandergrün

Knoblauch, Zitronengras, Pfefferkörner, Chilischote, Zimt und Nelken schonend in Öl anbraten, bis das Aroma freigesetzt wird (höchstens 2 min).

Nuoc Mam Sauce hinzfügen und vorsichtig unterziehen.

Karpfen in einen Kochtopf Form und die Kokosmilchmischung darübergiessen. Limonensaft und Koriandergrün zufügen und umrühren. Zugedeckt ungefähr 10-15 min auf kleiner Flamme sieden, bis der Fisch gar ist. Fisch herausnehmen und auf eine Servierplatte Form.

Mit Streifchen der Limonenschale garnieren. Sauce erhitzen und ca. 5 Minuten kochen, damit sie eindickt. Durch ein Sieb Form und über den Karpfen gießen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fisch - Karpfen in Kokosmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche