Feigen-Wein-Punsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1/4 l Rotwein (trocken)
  • 4 Feigen (frisch)
  • 30 ml Granatapfelsirup
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 40 ml Rum
  • 1 Esslöffel Zucker

Für den Feigen-Wein-Punsch zuerst die Feigen waschen.

Die Zitrone gut waschen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.

Die Hälfte des Rotweins mit dem Zucker erhitzen und die Feigen darin 4 Min. pochieren. Abkühlen lassen.

Die andere Hälfte des Weines mit dem Granatapfelsirup, der Zitronenschale und dem -saft in einem Topf erhitzen, aber nicht aufkochen.

Den Rum dazu geben.

Die Feigen aus dem Wein nehmen und den Wein ebenfalls dazu gießen.

Den Feigen-Wein-Punsch heiß in Gläser füllen und die Weinfeigen extra dazu reichen.

Tipp

Verwenden Sie beim Feigen-Wein-Punsch lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für eine geschmacksintensive, pikante Note.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feigen-Wein-Punsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche