Erbseneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Speck (durchwachsen)
  • 250 g Erbsen (getrocknet, am Vortag in 3/4 l Wasser eingeweicht)
  • 500 g Sauerkraut
  • 4 Scheiben Geselchtes
  • 2 Zwiebel
  • 50 g Öl
  • 2 Erdäpfel (geschält)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Suppengrundstock

Für den Erbseneintopf die geschnittene Zwiebel und geschnittenen Speck im Schnellkochtopf andünsten. Erbsen mit Einweichwasser zugeben.

Sauerkraut darüberstreuen, geriebene Erdäpfel und die Scheiben Geselchtes oben auflegen. Topf und Ventil schließen. Ca. 12 Minuten am 2. Ring kochen lassen.

Geselchtes herausnehmen, den Erbseneintopf abschmecken und anrichten.

Tipp

Servieren Sie den Erbseneintopf mit Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare1

Erbseneintopf

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 11.11.2016 um 18:13 Uhr

    Mhmm, hab noch Majoran in den Eintopf gegeben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche