Eisparfait Von Der Agnes-Bernauer-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 4 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Amaretto
  • 2 EL Nusslikör jeweils nach Torte auch Mokkalikör bzw. Kirschwasser
  • 3 Agnes-Bernauer-Tortenstücke ersatzw. Baiser-Nusstorte mit Buttercreme Baiser-Mokkatorte bzw. Schwarzwälder Kirschtorte (im Gefriergerät leicht anfrieren lassen, damit sie sich besser schneiden lässt)
  • 250 g Schlagobers (geschlagen)
  • 800 Beeren, gemischt
  • 3 EL Staubzucker
  • Minzeblättchen, z.Garnieren

1. Für die Eiskreme die Eier mit dem Zucker, Salz und den Likören ber dem warmen Wasserbad vermengen und mit dem Holzlöffel rühren. Ab und an den Löffel herausnehmen und die Eiermischung gegen den Rücken blasen. Wenn sie dabei in geben einer Rose am Löffel abfliesst, die Backschüssel von dem Wasserbad nehmen und die Krem durch ein feines Sieb in eine andere Backschüssel gießen. Die Menge nun auf geeistem Wasser abgekühlt rühren. Anschliessend die Schlagobers gleichmässig unterrühren.

2. Die leicht angefrorene Torte in 1 cm dicke Scheibchen schneiden und abwechselnd mit der Eismasse in Schichten in eine Terrinen- beziehungsweise Kastenform befüllen. Mit Folie bei geschlossenem Deckel eine Nacht lang im Gefriergerät frosten.

3. Die Beeren mit dem Staubzucker einmarinieren und auf den Desserttellern gleichmäßig verteilen. Das Parfait in 1 cm dicke Scheibchen geschnitten auf die Beeren setzen und mit Minzeblättchen garniert zu Tisch bringen.

Kühlzeit: gut 12 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Eisparfait Von Der Agnes-Bernauer-Torte

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 29.08.2014 um 06:53 Uhr

    EIN FEINES DESSERT .. DANKE

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche