Der Fisch mit dem Bauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Kleinere Rotbrassen à 250 g
  • 200 g Durchwachsener Schweinebauch
  • 120 g Sojabohnen- oder Bambussprossen
  • 3 Stück Frühlingszwiebel
  • 1 Stück (3 cm) Ingwer
  • 4 Stück Sternanis
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 2 EL Ausgelassenes Schweinefett
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 TL Maisstärke
  • Erdnussöl zum Frittieren
  • Koriandergrün zum Bestreuen

Für die Würzsauce:

  • 6 EL Sojasauce
  • 3 EL Honig
  • 6 cl Shaoxing-Reiswein (oder Sherry)
  • 150 ml Fischfond
  • 150 ml Geflügelfond

Für den Fisch mit dem Bauch die küchenfertigen Fische auf beiden Seiten einige Male schräg so einschneiden, dass eine Art Gittermuster entsteht. Den Schweinebauch in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Für die Würzsauce alle Zutaten miteinander verrühren und beiseitestellen.

In einem Wok oder einer tiefen, schweren Pfanne etwas Erdnussöl stark erhitzen. Die Fische einlegen und auf beiden Seiten insgesamt ca. 2-3 Minuten knusprig frittieren (die Fische sollen innen erst halbgar sein). Fische wieder herausnehmen, Fett abgießen und den Wok mit Küchenkrepp auswischen.
Nun das ausgelassene Schweinefett erhitzen, Sternanis zugeben und kurz anbraten.

Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch einmengen und kurz mitbraten. Dann Fleisch und Sprossen daruntermischen und ebenfalls anbraten. Mit der vorbereiteten Würzsauce ablöschen und aufkochen lassen. Jetzt die Fische wieder einlegen, Hitze reduzieren und alles auf kleinster Flamme 12-15 Minuten schmoren lassen. Fische aus der Pfanne nehmen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit Alufolie möglichst gut abschließen.

Inzwischen die Sauce auf die Hälfte der bisherigen Konsistenz einreduzieren. Maisstärke mit wenig Wasser glattrühren und die Sauce damit binden. Nochmals aufkochen lassen. Mit Sesamöl abrunden. Alufolie entfernen und die Sauce über die Fische gießen. Mit gehacktem Koriandergrün den Fisch mit dem Bauch bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare2

Der Fisch mit dem Bauch

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 29.10.2015 um 09:12 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 12.07.2015 um 17:22 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche