Damper - Basisrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Tasse Mehl
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 90 g Butter
  • 0.5 Tasse Milch
  • 0.5 Tasse Wasser
  • Mehl; gesondert

Mehl und Salz in eine geeignete Schüssel sieben; Butter flöckchenweise einarbeiten. Eine Ausbuchtung in die trockenen Ingredienzien herstellen, Milch und Wasser auf einmal hinzfügen. Mit einem Küchenmesser in schneidenden Bewegungen zu einem Teig zubereiten. Teig auf eine leicht bemehlte Fläche Form und leicht durchkneten. Teig zu einer Kugel durchkneten, auf ein gefettetes Blech Form und zu einem Fladen von ungefähr 15 cm ø klopfen. Mit einem scharfen Küchenmesser kreuzförmig ungefähr 1 cm tief einschneiden.

Oberfläche mit Milch einpinseln und mit ein kleines bisschen gesondert Mehl bestäuben. Bei starker Temperatur 10 min backen, bis das Brot goldbraun ist. Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren, weitere 15 min backen.

Bei 'Damper' handelt es sich um eine traditionelle australische Spezialität. Es ist eine Art Brot, das früher von den Siedlern im Outback zubereitet wurde.

Später soll es die Notlösung einer jeden Hausfrau gewesen sein, wenn der Familie einmal das Brot ausging. Es ist rasch und einfach zu herstellen, weil es ebenso nach keinen besonderen Ingredienzen beziehungsweise Techniken verlangt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Damper - Basisrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche