Chnöpfli mit Toggenburger Bloderchaes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 250 g Toggenburger Bloderchaes in kleine Würfel
  • 100 ml Rahm
  • 150 g Zwiebeln (gehackt)
  • Petersilie (gehackt)

Chnöpfli:

  • 250 g Weissmehl
  • 3 Eier
  • 60 ml Milch
  • 75 g Topfen (mager)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form, in der Mitte eine Ausbuchtung herstellen. Topfen, Milch, Eier und Gewürze hinzfügen. Zu einem Teig rühren und aufschlagen bis er Blasen wirft. Teig durch ein Spätzlisieb in siedendes Wasser drücken, erwellen und abschütten.

Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne zergehen und die Knöpfli darin schwenken, ohne dass sie Farbe annehmen. Bloderchaes hinzfügen, Rahm beigeben, würzen und zirka Eine Minute ziehen.

Anrichten und warm halten.

Mit der übrigen Butter die Zwiebeln goldbraun rösten, über die Knöpfli Form und mit gehackter Petersilie überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chnöpfli mit Toggenburger Bloderchaes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche