Nudelsuppe mit Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 800 ml Wasser (kalt)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Würfel Hühnerbouillon
  • 1 Kleines Poulet
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Rüebli (klein)
  • 1 piece Knollensellerie
  • 70 g Feine China-Nudeln; Masse anpassen
  • Curry
  • Cayennepfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Wasser in eine Bratpfanne Form, Petersilie ganz beifügen, aufwallen lassen. Den Bouillonwürfel beifügen. Das Poulet innen und aussen sauber abspülen, in den Bratensud legen, zwanzig min ziehen.

Das Gemüse küchenfertig vorbereiten und in Streifchen oder evtl. Würfeli schneiden und in die Suppe Form. Weitere fünfzehn Min. machen.

Petersilie aus der Suppe entfernen. Dann das Poulet herausnehmen, Haut entfernen, Fleisch von den Knochen lösen, Fleischstückchen ein kleines bisschen zerkleinern.

In der Zwischenzeit die Nudeln fünf bis sieben Min. in der Suppe machen.

Das Fleisch in die Bratpfanne zurückgeben und die Suppe würzen.

Vor dem Servieren den fein geschnittenen Schnittlauch über die Suppe streuen.

Tipp: Mit einem Suppenhuhn wird die Suppe wesentlich kräftiger und weniger fett. Die Kochzeit beträgt jedoch wenigstens 2 1/2 Stunden. Um die Suppe zu entfetten, kann man sie eine Nacht lang stehen und folgend das abgekühlte Fett an der Oberfläche entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsuppe mit Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche