Bierfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 - 1000 g Rindfleisch ( aus der Schulter)
  • 2 Stk Zwiebeln (fein gehackt)
  • 500 ml Malzbier
  • 1 TL Majoran (getrocknet)
  • 1 EL Essig (z.B. Sherryessig)
  • 1 EL Senf
  • 4 Stk Knoblauchzehen (gehackt)
  • Saucenbinder
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl (zum Anbraten)
  • 500 ml Rindsuppe

Für das Bierfleisch das Fleisch würfeln und scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und die Zwiebeln darin anbraten. Den Bratenansatz mit dem Bier und der Suppe aufgießen, dann das Fleisch zurück in die Pfanne geben.

Die Gewürze, den Essig, Senf und Knoblauch dazugeben und das Fleisch zugedeckt 1,5 Stunde auf kleiner Flamme schmoren lassen.

Die Sauce binden und das Gericht würzig abschmecken.

Tipp

Am besten passt zu Bierfleisch Fleckerl oder Spätzle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare5

Bierfleisch

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 01.11.2015 um 15:22 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 04.05.2015 um 21:15 Uhr

    Hallo Nusskipferl! Die Flüssigkeit kommt mir zu viel vor. 500ml Bier und die gleiche Menge Rindsuppe.Ansonsten kann ich es mir geschmacklich gut vorstellen.

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 05.05.2015 um 19:37 Uhr

      Bei uns ist die Nachfrage nach Sauce immer groß, deshalb auch die angegebenen Mengen, die Bindung der Sauce habe ich dementsprechend angepasst, aber es spricht nichts dagegen die Flüssigkeitsmengen zu reduzieren (das Verhältnis 1:1 beibehalten)

      Antworten
    • solo
      solo kommentierte am 05.05.2015 um 20:56 Uhr

      Danke für die Antwort. Ich habe es schon mit der Hälfte der Flüssigkeit nachgekocht. Es SCHMECKT!!!!!!!!!!!5 Sterne.

      Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 06.05.2015 um 09:05 Uhr

      Danke :-) freut mich sehr, dass es geschmeckt hat

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche