Bananen-Mousse - mit Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 3 Bananen
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 250 g Topfen
  • Zucker; bzw. Süssstoff
  • 2 Eiklar
  • 3 Scheiben Gelatine (eingeweicht)

Sauce:

  • 4 Passionsfrüchte
  • Zucker; bzw. Süssstoff
  • 0.5 Teelöffel Maizena

Bananen abschälen und grob zerkleinern, Saft einer Zitrone hinzufügen.

Früchte mit einer Gabel zerdrücken. Topfen und Zucker einrühren. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen und unterziehen.

Gelatine zerrinnen lassen: Wenig Wasser in einem Pfännchen zum Kochen bringen. Die leicht ausgedrückten Gelatineblätter in einen Suppenschöpflöffel Form, diesen in das heisse Wasserbad stellen. Rühren, bis sich die Gelatine gelöst hat. Gelatine mit der Bananencreme mischen. Im Kühlschrank fest werden.

Für die Sauce die Früchte halbieren, Kerne mit dem Gelee mit einem Löffel herausschaben und durch ein Sieb aufstreichen. 1 TL Kerne zur Sauce Form. Zucker und Maizena beigeben und unter Rühren kurz zum Kochen bringen. Auskühlen.

Von der Mousse mit 2 Esslöffeln Knödel abstechen und auf Teller anrichten, mit der Sauce umgeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Bananen-Mousse - mit Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche