Babynahrung: Birne-Hirse-Brei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Birne
  • 2 EL Hirseflocken (ca. 20 g)
  • 1 TL Butter (oder Rapsöl)

Selbstgemachte Babynahrung - Erste Beikost

Für den Birne-Hirse-Brei die Birne waschen, schälen und vierteln. Stängel, Putz und Kerngehäuse entfernen. Die Birne in einem Topf mit wenig Wasser bei geringer Hitze weich kochen. Das Kochwasser nicht abgießen.

Mit dem Mixstab zu einem feinen Mus pürieren. Die Hirseflocken zum noch heißen Birnenmus geben und einige Minuten quellen lassen.

Für den Birne-Hirse-Brei die Butter noch unterrühren.

Tipp

Dieser Baby-Birne-Hirse-Brei ist für Babys ab dem 6. Lebensmonat geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare11

Babynahrung: Birne-Hirse-Brei

  1. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 09.08.2015 um 08:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Köchin Mary
    Köchin Mary kommentierte am 03.07.2016 um 14:02 Uhr

    Warum kann man das Rezept heute nicht bewerten????

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 27.12.2015 um 12:34 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. kleh
    kleh kommentierte am 28.10.2015 um 17:30 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 06.08.2015 um 12:33 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche