Ananastorte mit Knusperboden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Mandelblättchen

Füllung:

  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Becher Ananas in Stücken (Fuellmen 560 g)
  • 8 Gelatine
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Zucker

Dekoration:

  • 200 ml Schlagobers
  • Deko-Schokoladenplättchen
  • (bei Torten für Kids z. B. in Asterix-geben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorwärmen. Die Teigzutaten mit dem Handrührer (Knethaken) mischen und in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (Durchmesser 28 cm) geben. Mit den Händen den Teig leicht in die geben drücken, vielleicht die Hände mit Mehl bestäuben, falls der Teig ein wenig klebt.

Den Mürbeteigboden zirka zwanzig Min. backen, bis er goldgelb ist.

Den Knusperboden aus der geben nehmen, das Pergamtenpapier abziehen und den Boden auf einem Kuchengitter auskühlen. Sechs der Ananasstücke für die Verzierung zur Seite legen.

Jetzt für die Füllung die übrigen Ananasstücke abschneiden (damit sich die Torte später besser aufschneiden lässt) und noch mal in ihren Saft zurückgeben. Den EL Zucker sowie den Saft einer Zitrone leicht unterziehen. Die Gelatineblätter einweichen (siehe Packungsanleitung).

In der Zwischenzeit das Schlagobers steif aufschlagen. Die Gelatine zerrinnen lassen und mit dem Quirl unter die Früchte vermengen, dann das Schlagobers unterrühren und die Mischung stehen, bis die Menge anfängt zu gelieren (im Sommer am besten dafür ein paar Min. in den Kühlschrank stellen).

Den Knusperboden auf eine Servierplatte setzen und mit einem Springformrand umspannen. Die Ananassahne hineingeben, glatt aufstreichen und drei bis vier Stunden im Kühlschrank fest werden.

Kurz vor dem Servieren die Torte rundherum mit geschlagenem Obers einstreichen. Die restliches Schlagobers in eine Spritztülle befüllen und die Oberseite der Torte mit Sahnetupfern verzieren. In die Mitte auf die Sahnetupfer die zurückbehaltenen Ananasstücke setzen. In die Tupfer am Rand die Schokoplättchen stecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ananastorte mit Knusperboden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche