Weichsel-Schokoladekuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 750 g Sauerkirschen
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 g Bitterschokolade
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) Für ein Backblech von zirka 21x37 cm (ergibt zirka 28 Stück) Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Herd auf 180 Grad vorwärmen. Die Weichseln entkernen. Butter mit Zucker und einer Prise Salz kremig rühren. Eier der Reihe nach dazurühren, bis die Menge kremig ist. Kakao, die geriebene Bitterschokolade, Mehl und Backpulver dazusieben und unterziehen. Die Weichseln darunter heben. Teig auf dem Backblech gleichmäßig verteilen. In der Ofenmitte zirka eine halbe Stunde backen.

Abkühlen und in 5x5 cm große Würfel schneiden. Vor dem Servieren mit Staubzucker überstreuen.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weichsel-Schokoladekuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche