Zwiebelrostbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für den Zwiebelrostbraten Zwiebel in feine Ringe schneiden und in heissem Öl schwimmend knusprig braten. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

Zwischenzeitlich das Fleisch klopfen, Ränder einkerben und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite in Mehl tauchen und diese als erstes in eine mit Öl erhitzte Bratpfanne legen.

Beidseitig braun anbraten, aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Bratenrückstand mit Suppe aufgießen, Butter darin zerlaufen lassen und wenn nötig mit Mehl etwas eindicken.

Fleisch wiederholt in die Sauce legen und ungefähr 5-10 Minuten ziehen lassen. Auf einem Teller anrichten, mit Zwiebelringen überstreuen und mit Sauce begießen.

Tipp

Zum Zwiebelrostbraten passen Bratkartoffeln bzw. Erdäpfelpüree.

Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Zwiebelrostbraten

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 06.10.2017 um 22:21 Uhr

    Klingt hervorragend, aber was bedeutet: "Ränder einkerben"?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche