Zwiebel-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Zwiebel
  • 100 g Dinkelmehl
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Ei
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Buttermilch
  • 200 g Käse (gerieben, z.B. Gouda)
  • Salz
  • Butter (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zwiebel-Muffins Muffinform ausfetten und kalt stellen. Ofen auf 200 °C vorwärmen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein in Würfel kleinschneiden. Ei dickcremig aufschlagen. Mit Öl und Buttermilch glatt rühren. Zwiebelwürfel und 3/4 des Käses einarbeiten. Backpulver, Mehl, Vollkornmehl und Natron daraufsieben und unter die Masse rühren.
  3. Die Vertiefungen der Form zu 2/3 ihrer Höhe mit Teig vollfüllen und mit dem übrigen Käse bestreuen.
  4. Die Zwiebel-Muffins 15-20 Minuten backen und anschließend 10 Min. auskühlen lassen.

Tipp

Verwenden sie für Zwiebel-Muffins Vollkornmehl!

  • Anzahl Zugriffe: 3313
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwiebel-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Zwiebel-Muffins

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 05.11.2017 um 15:05 Uhr

    hab sie gestern nachgebacken und für sehr gut befunden, kann mir gut vorstellen, beim nächsten mal noch Speckwürfel dazuzugeben und mit grünem Salat als Hauptspeise zu servieren.

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 11.08.2015 um 02:07 Uhr

    Toll

    Antworten
  3. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 20.03.2014 um 19:52 Uhr

    Pikant und herzhaft.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwiebel-Muffins