Zwetschgenmus vom Backblech

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zwetschgenmus vom Backblech entsteinte und halbierte Zwetschken auf dem tiefen Backblech (Fettpfanne) gleichmäßig verteilen. Zucker und Vanillezucker vermengen und darüber streuen.
  2. Das Backblech in die Mitte des Backofens schieben. Bei 200 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 175 Grad 2 bis 2 1/2 Stunden) gardünsten, bis die Zwetschken gut eingedickt sind.
  3. Zwetschken auf dem Backblech mit einem Rührlöffel zu Püree rühren und in heiß ausgespülte Marmeladegläser mit Zwetschgenmus vom Backblech befüllen.

Tipp

Die Zwetschgenmus schmeckt sehr gut zum Müsli oder als Füllung für Torten und Kuchen.

  • Anzahl Zugriffe: 765
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwetschgenmus vom Backblech

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zwetschgenmus vom Backblech

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 15.03.2015 um 15:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschgenmus vom Backblech