Zucchinikuchen mit Marzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Garnitur:

Sponsored by Kronenöl Backbuch

Für den Zucchinikuchen mit Marzipan den Backofen auf 160 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Mehl und Backpulver versieben. Die geriebenen Haselnüsse, fein gehacktes Basilikum und die grob geriebenen Zucchini vermischen. Eier, Staubzucker, Salz, Vanillezucker und Zimt schaumig (min. 10 Min.) schlagen. Mehl- und Zucchinimischung abwechselnd unter Eiermasse heben. Kronenöl Spezial mit feinem Buttergeschmack langsam unter ständigem Rühren einlaufen lassen.

Die Masse auf das Backpapier gießen und glatt streichen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen, aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.

Marillenmarmelade glatt rühren und Zucchinikuchen auf der Oberfläche dünn mit Marillenmarmelade einstreichen. Zucchinikuchen einmal der Breite nach durchschneiden, einen Teil auf den anderen legen und kurz kalt stellen.

Für die Garnitur Kakao versieben. Marzipan klein schneiden und mit Kakao verkneten. Auf einer leicht mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche das Marzipan mit einem Rollholz ca. 2 mm dünn ausrollen. Die Oberfläche des Zucchinikuchens damit wellenförmig belegen.

Tipp

Ein wunderbares Zucchinikuchen Rezept!

Was denken Sie über das Rezept?
11 8 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare39

Zucchinikuchen mit Marzipan

  1. Huma
    Huma kommentierte am 04.09.2017 um 09:25 Uhr

    Das Basilikum lasse ich beim nächsten Mal weg. Hat mir persönlich nicht so gut geschmeckt.

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 23.12.2015 um 00:56 Uhr

    traumhaft

    Antworten
  3. Golino
    Golino kommentierte am 10.09.2015 um 18:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 10.09.2015 um 08:10 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 20.08.2015 um 18:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche