Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zucchinigemüse

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zucchinigemüse Zwiebel hacken und anrösten. Knoblauch pressen und zugeben, den Topf von der Platte nehmen, Paprikapulver zugeben, kurz umrühren und sofort mit Essig ablöschen.
  2. Wieder auf die heiße Platte stellen, Zucchini anrösten bis sie Wasser lassen. Eventuell etwas Wasser zugeben, salzen, pfeffern und die Zucchini weich dünsten.
  3. Wenn die Zucchini glasig (weich) sind, mit Mehl stauben und den Rahm hinzufügen. Das Zucchinigemüse anrichten und servieren.

Tipp

Das Zucchinigemüse passt gut zu Fleisch und Fisch oder kann auch einfach mit Kartoffeln genossen werden.

  • Anzahl Zugriffe: 811
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchinigemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zucchinigemüse

  1. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 13.02.2018 um 14:08 Uhr

    Das Mehl ist nur damit die Sauce etwas dicklicher wird. Aber man kann es natürlich auch ohne Mehl machen

    Antworten
    • Wuppie
      Wuppie kommentierte am 14.02.2018 um 12:31 Uhr

      ich mag solche Mehlsaucen nicht-lieber natur

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchinigemüse