Zucchinicremesuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchinicremesuppe Zwiebel fein hacken und den Speck würfelig schneiden. Zwiebel und Speck in etwas Fett anlaufen lassen. Zucchini waschen und mit der Schale würfelig schneiden.

    Crème Fraîche zu den angerösteten Zwiebeln und Speck geben und verrühren. Mit Mehl stauben, Zucchini dazugeben und öfters umrühren. Mit Rindsuppe und Milch aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Die Zucchinicremesuppe im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen.

Tipp

Die Zucchinicremesuppe vor dem Servieren mit etwas geschlagenem Schlagobers dekorieren.

  • Anzahl Zugriffe: 112786
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Zucchinicremesuppe

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 08.02.2016 um 11:26 Uhr

    MAG DIE ZUCCHINI PASSIERT DANN BRAUCHT MAN WENIGER ODER GAR KEIN MEHL ! !

    Antworten
  2. tasse tee
    tasse tee kommentierte am 01.09.2018 um 11:40 Uhr

    Ich lasse auch den Speck weg, geb aber Petersilie dazuUngefähre Mengenangabe beim Zucchini wäre hilfreich

    Antworten
  3. niroba
    niroba kommentierte am 23.08.2018 um 09:32 Uhr

    Mein Problem war die Menge - Meine Zuccini sind heuer etwas zu groß geworden ( die größte hatte 2,3 kg).Also ist die Angabe eine Zuccini ein bisschen sehr vage. Daher hab ich beim ersten Mal zuviel Speck erwischt. Aber einfach eine zweite Portion ohne Speck gemacht, beide Suppen vermischt und hurrah - ein sehr g'schmackiges Ergebnis.Der Tipp von IngeSkocht mit Ingwer war gut!!

    Antworten
  4. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 17.06.2018 um 17:56 Uhr

    Ich würde sie noch mit Ingwer und koriander würzen

    Antworten
  5. Änna
    Änna kommentierte am 29.06.2017 um 11:48 Uhr

    Schmeckt mit Gemüsesuppe und ohne Speck auch super wenn man es vegetarisch mag.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchinicremesuppe