Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Heringssalat mit Birne und Nüssen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Heringfilets entgräten und abtrocknen. Die Filets in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Birnen und die gekochten Kartoffel schälen und ebenfalls würfeln.
  3. Die Mayonnaise mit Sauerrahm, Essig, Zucker, Pfeffer und Salz verquirlen. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in die Sauce rühren.
  4. Die Heringe, Birnenstücke, Walnüsse und Kartoffeln unter die Sauerrahmmasse heben.
  5. Ca. 1 Stunde durchziehen lassen und dann servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 21658
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare24

Heringssalat mit Birne und Nüssen

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.02.2016 um 20:57 Uhr

    Ich mache ihn auch immer mit Äpfel und damit schmeckt er auch köstlich

    Antworten
  2. Deloungo
    Deloungo kommentierte am 10.02.2016 um 09:48 Uhr

    Ich wird anstatt Birnen, Äpfel nehmen, die geben dem ganzen mehr pepp

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 09.02.2016 um 17:48 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. Andrea Murth
    Andrea Murth kommentierte am 06.02.2016 um 21:59 Uhr

    Mag eigentlich keinen Heringssalat, heuer werd ich aber mal einen für meinen lieben Mann machen.

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.01.2016 um 09:22 Uhr

    Nüsse habe ich nicht genommen, (Allergie) sonst alles köstlich.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heringssalat mit Birne und Nüssen