Zitroneneis mit Maracuja

Anzahl Zugriffe: 10.459

Zutaten

Portionen: 4

  •   2 Maracuja
  •   1 TL Honig

Für das Eis:

  •   100 ml Läuterzucker (Zuckersirup)
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  •   300 g Naturjoghurt
  •   100 ml Schlagobers

Zubereitung

  1. Für das Zitroneneis mit Maracuja zunächst alle Zutaten für das Eis vermischen, gut durchrühren und für mehrere Stunden einfrieren. Regelmäßig, am besten alle 30 Minuten, umrühren. Wer eine Eismaschine hat, kann das Eis auch darin zubereiten (laut Herstellerangabe).
  2. Kurz vor dem Servieren die Maracujas halbieren und die Kerne auskratzen. Mit dem Honig vermischen.
  3. Je eine Kugel Eis in eine Maracujahälfte füllen und ein paar Kerne darübergeben. Das Zitroneneis mit Maracuja sofort servieren.

Tipp

Das Zitroneneis mit Maracuja als Dessert oder zu Kuchen oder Crumble servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zitroneneis mit Maracuja

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Zitroneneis mit Maracuja“

  1. marwin
    marwin — 15.7.2022 um 08:36 Uhr

    schön angerichtet

  2. ingridS
    ingridS — 7.9.2017 um 17:24 Uhr

    Sehr erfrischend und auch durstlöschend

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zitroneneis mit Maracuja