Zitronen-Schoko-Blumen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zitronen-Schoko-Blumen alle Zutaten in eine Schüssel oder auf eine Arbeitsfläche geben und mit den Händen rasch zu einem Mürbteig zusammenkneten (nicht zu lange, Teig wird durch Handwärme brandig und verliert seine Bindung).

Vor dem Verarbeiten im Kühlschrank mit Klarsichtfolie abgedeckt 2 bis 3 Stunden rasten lassen.

Den Teig ausrollen und Blumen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei ca. 160 Grad ca. 10-12 Minuten backen lassen.

Zitronenglasur vorbereiten: Staubzucker mit Zitronensaft verrühren.

Die ausgekühlten Zitronen-Schoko-Blumen mit Marmelade Ihrer Wahl zusammenkleben und mit einer Zitronenglasur überziehen. Zum Schluss mit Schokostreusel bestreuen.

Tipp

Ein weihnachtliches Zitronen-Schoko-Blumen Rezept!

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare17

Zitronen-Schoko-Blumen

  1. linolique
    linolique kommentierte am 26.02.2017 um 23:42 Uhr

    das rezept backe ich zu jeder jahreszeit und leg die kleiner ausgestochenen kekserln zum kaffee dazu

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 31.12.2015 um 15:53 Uhr

    eine Sünde wert

    Antworten
  3. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 18.12.2015 um 08:47 Uhr

    Zitronen und Schoko? Interessante Komposition

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 17.12.2015 um 10:39 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 25.09.2015 um 15:13 Uhr

    Freuen mich schon drauf

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche