Chinakohl-Käferbohnenstrudel auf rahmigen Polenta

Anzahl Zugriffe: 10.218

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Für den Chinakohl-Käferbohnenstrudel den Chinakohl fein schneiden und in kochendem Wasser blanchieren. Fein geschnittener Zwiebel in Butter anschwitzen und Chinakohl  kurz mitrösten. Mit Schlagobers aufkochen und reduzieren lassen. Mit Gewürze abschmecken, Essig und Käferbohnen dazu geben. Wenn notwendig mit Maizena binden.
  2. Strudelblatt in ca 20cm x 20cm ausschneiden und in heißen Fett ausbacken, sodass ein kleines Körbchen entsteht. Chinakohl-Käferbohnenmousse darin einfüllen und auf cremiger Polenta anrichten.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

8 Kommentare „Chinakohl-Käferbohnenstrudel auf rahmigen Polenta“

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger — 3.3.2014 um 06:42 Uhr

    günstig und gut

  2. chrisi0303
    chrisi0303 — 14.9.2015 um 15:00 Uhr

    super

  3. verenahu
    verenahu — 20.8.2015 um 06:07 Uhr

    lecker

  4. gackerl
    gackerl — 20.4.2015 um 14:26 Uhr

    lecker

  5. zorro20
    zorro20 — 10.7.2014 um 11:59 Uhr

    muss ich probieren

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Chinakohl-Käferbohnenstrudel auf rahmigen Polenta