Weichselnudeln

Zutaten

Portionen: 4

Für die Nudeln:

  • 200 g Mehl
  • 1 Stk. Ei
  • 1 EL Sonnenblumenöl

Zum Ausarbeiten:

  • 10 g Mehl (griffig)

Fülle:

  • 200 g Weichseln (entkernt)
  • 60 g Magertopfen
  • 1 Stk. Ei
  • 1 EL Brösel
  • 1 EL Walnüsse
  • 1 EL Honig
  • Zimt
  • Piment gemahlen

Zum Schwenken:

Garnitur:

  • Minzeblätter oder Zitronenmelisse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Weichselnudeln den Nudelteig zubereiten und Teig rasten lassen.

    Für die Fülle die Weichseln entkernen, grob hacken und mit den restlichen Zutaten vermischen.

    Kreise ausstechen, in die Mitte etwas Fülle geben, zusammenklappen. Nudeln ca. 10 Minuten kochen.

    Die Weichselnudeln in aufgeschäumter Butter schwenken und eventuell mit etwas Zimt bestreut servieren.

Tipp

Ein wunderbares Weichselnudel Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 7838
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Weichselnudeln

  1. dan27
    dan27 kommentierte am 05.01.2016 um 14:30 Uhr

    Super Rezept

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 03.12.2015 um 07:50 Uhr

    super

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 06.11.2015 um 09:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Montho
    Montho kommentierte am 04.11.2015 um 20:58 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. maus33331
    maus33331 kommentierte am 02.10.2015 um 09:56 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weichselnudeln