Gratinierte Nudeln

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die gratinierte Nudeln die Nudeln bissfest kochen. Rohr auf 200°C vorheizen. Gemüse würfelig schneiden, Kräuter und Boretsch grob hacken.

    Die gekochten Nudeln gemeinsam mit allen anderen Zutaten (außer die Hälfte des Käses) in eine Auflaufform geben, vermengen würzen und für ca. 25-30 Minuten im Rohr backen. Immer wieder umrühren.

    Zum Abschluss den Rest des Käses drüberstreuen und goldgelb überbacken. Die gratinierten Nudeln sind ca. 10 Minuten Arbeit

Tipp

Ein grüner Salat hamoniert perfekt mit den gratinierten Nudeln!!!

  • Anzahl Zugriffe: 6315
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Gratinierte Nudeln

  1. Golino
    Golino kommentierte am 25.10.2015 um 17:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. s150
    s150 kommentierte am 28.07.2015 um 20:47 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 15.11.2014 um 06:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 10.02.2014 um 08:57 Uhr

    kann ich nicht sagen, muß mich probieren.

    Antworten
  5. jobse
    jobse kommentierte am 23.06.2013 um 15:01 Uhr

    Das ist ja kein Gratin, die Nudeln werden gratiniert, sprich überbacken, und wenn man nicht umrührt werden die Nudeln oben her zu hart...

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gratinierte Nudeln