Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Vanillekipferln

Zutaten

Portionen: 45

  • 450 g Mehl
  • 200 g Staubzucker
  • 120 g Margarine
  • 100 g Vanillejoghurt
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Zum Bestreuen:

  • 50 g Staubzucker
  • 1/2 Vanilleschote (ausgekratztes Mark)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vanillekipferln zunächst alle Zutaten für den Teig zügig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  3. Teig auswickeln, dünne Rollen formen, in etwa 5 cm lange Stücke schneiden und zu Kipferln formen. Auf das Blech legen.
  4. Für ungefähr 10 Minuten in der Backrohrmitte auf Sicht backen.
  5. Staubzucker mit Vanillemark vermischen.
  6. Die noch heißen Vanillekipferln mit dem Vanille-Staubzucker bestreuen.

Tipp

Diese Vanillekipferln sind eine etwas schlankere Variante des Keksklassikers.

  • Anzahl Zugriffe: 7060
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Joghurt im Vanillekipferl?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillekipferln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Vanillekipferln

  1. Gast kommentierte am 04.12.2009 um 11:32 Uhr

    der Teig ist viel zu trocken, beim nächstenmal nehme ich sicher mehr Magarine so 160-180g.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen