Überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce

Zubereitung

  1. Für überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce die Hühnerfilets mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und im heißen Öl auf beiden Seiten anbraten. Mozzarella und Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Die Hühnerfilets in eine Auflaufform geben, mit Tomatenscheiben und Mozzarella belegen.
  2. Für die Sauce Schlagobers mit Sauerrahm gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit dem Parmesan dazugeben und verrühren. Die Sauce über die Hühnerfilets gießen und im vorgeheiztem Backrohr bei etwa 180 °C 15-20 Minuten backen. Überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce servieren.

Tipp

Überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce mit Nudeln oder Salat servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 7561
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce

  1. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 19.12.2018 um 05:21 Uhr

    eine wahre Gaumenfreude

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 10.01.2018 um 10:25 Uhr

    ich nehme grana padana zum Überbacken

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackenes Hühnerfilet mit Schnittlauch-Rahm-Sauce