Traubenkompott

Zubereitung

  1. Trauben waschen, evtl. vorhandene Stielansätze entfernen und in saubere Gläser füllen. Für den Fond alle Zutaten miteinander aufkochen. Trauben mit heißem Fond begießen, Rand und Gummi sauber abputzen und verschließen. Rexgläser im Wasserbad (auf Geschirrtuch) bei ca. 85 °C etwa 30-35 Minuten pochieren (dabei bilden sich an den Trauben kleine Bläschen).

Tipp

Die Temperatur darf nicht höher sein, da die Trauben sonst aufplatzen würden. Für schnellen Gebrauch könnte man das Kompott auch am Herd ganz langsam ca. 10 Minuten bei höchstens 85 °C ziehen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 25561
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Traubenkompott

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 31.07.2016 um 15:18 Uhr

    Variante: statt Zucker eine Vanilleschote mitlaufen lassen.

    Antworten
  2. 7ucy
    7ucy kommentierte am 02.06.2016 um 20:26 Uhr

    bestimmt auch mit anderen früchten wie litschi sehr lecker (:

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 27.10.2015 um 07:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 09.09.2015 um 10:55 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 24.03.2015 um 17:14 Uhr

    Sehr lecker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Traubenkompott