Blutwurst

Anzahl Zugriffe: 50.643

Zutaten

Portionen: 6

  •   Innereien (vom Schwein: Kopf, Haxe, Blut, Schwarten, Magen und Filzgrammel)
  •   4-5 Stk. Zwiebeln (groß)
  •   8-10 Zehe(n) Knoblauch
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Majoran
  •   Naturdarm (oder Kunstdarm)

Zubereitung

  1. Für die Blutwurst Kopf, Haxe, Schwarten und Magen kochen. Das Fleisch von den Knochen ablösen und faschieren. Die Schwarten etwas gröber hacken. Zwiebeln, Knoblauch, Grammeln und Magen fein faschieren, mit Schwartensuppe und Blut zu einem dickflüssigen Brei verrühren.
  2. Mit den Gewürzen abschmecken. In den Darm füllen und im heißen Wasser ziehen lassen, bis beim Anstechen kein Blut mehr austritt.
  3. Die Blutwurst mit gekochten Erdäpfeln, Sauerkraut oder Brot und Kren servieren.

Tipp

Dieses Blutwurst Rezept kann auch mit Tomaten und Gurkerln kalt genossen werden.

 

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Passende Artikel zu Blutwurst

Ähnliche Rezepte

24 Kommentare „Blutwurst“

  1. bernhard1962
    bernhard1962 — 3.12.2018 um 09:14 Uhr

    Semmelwürfel beimengen.

  2. marwin
    marwin — 24.12.2021 um 10:23 Uhr

    sehr gut, gibt es aber leider fast nie

  3. franziska 1
    franziska 1 — 4.2.2021 um 21:30 Uhr

    sehr gut

  4. Lindenhof49
    Lindenhof49 — 23.12.2020 um 12:29 Uhr

    Hört sich gut an, a b e rkeine Mengenangabe (? kg) BRÄT!!!!

  5. gittili
    gittili — 25.1.2016 um 21:34 Uhr

    gekochte Rollgerste dazu.Das blut weglassen ist ne lecker Breinwurst

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Blutwurst