Tiroler Speckknödel

Zutaten

  • 200 g Semmeln (bzw. Weißbrot)
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Muskat
  • 100 g Speck (mager, geräuchert)
  • Oder Wurstreste
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Semmeln oder Weißbrot mit heißer Milch begießen und einweichen. Mit Ei, gehackter Petersilie, Salz und Muskatnuss gut mischen. Abschmecken.
  2. Klein gewürfelten Speck auslassen und unter die Masse arbeiten. Daraus vier dicke Knödel formen. In der Suppe 20 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Dazu passt Sauerkraut. Statt Speck können Sie auch Wurstreste verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2173
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tiroler Speckknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Tiroler Speckknödel

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 16.05.2014 um 16:26 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tiroler Speckknödel