Tatar vom Rinderfilet mit Kürbiscreme

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Rindfleisch (schier)
  • 1 TL Zucker
  • 2 Stk. Schalotten
  • 1 Stk. Sardellenfilets (eingelegt)
  • 60 g Cornichons (kleine Essiggurkerln)
  • 1/2 EL Kapern
  • 2 Stk. Eier
  • 1 EL Ketchup
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • 1/4 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Msp. Paprikapulver (edelsüß)

Kürbiscreme:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schieres Rindfleisch in kleine Würfel schneiden, mit zwei bis drei Prisen Salz und Zucker mischen und zehn Minuten stehen lassen. Anschließend fein hacken. Eier trennen. Schalotten schälen. Sardellenfilet abspülen und trocken tupfen. Beides zusammen mit den Cornichons und den Kapern fein hacken und mit zwei Eigelb unter das Fleisch mischen. Petersilie hacken. Tatar mit einem Teelöffel Senf, Ketchup, einem Esslöffel Petersilie, Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
    Das Toastbrot in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit einem Esslöffel Butterschmalz goldbraun rösten.
    Für die Kürbiscreme: Zitrone auspressen. Crème fraîche, zwei Esslöffel Kürbispüree, ½ TL Senf, einen Esslöffel Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili miteinander verrühren. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Tatar mithilfe eines Metallringes zu einem großen flachen Kreis auf dem Teller platzieren. Kürbiscreme dünn darüberstreichen (oder umkränzen) und mit Schnittlauch und Butter-Brotcroutons garnieren. Vogerlsalat (Feldsalat) gut waschen und trocken schleudern. Essig, Öl, Salz und Pfeffer miteinander verrühren und über den Salat geben. Walnusskerne hacken und über den Salat streuen. Mit dem Tatar servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 13403
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Tatar vom Rinderfilet mit Kürbiscreme

  1. Shimura
    Shimura kommentierte am 08.11.2015 um 09:57 Uhr

    Das gibt es Wihnachten

    Antworten
  2. Samyka
    Samyka kommentierte am 24.10.2015 um 11:34 Uhr

    Das klingt aber lecker!

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 10.10.2015 um 14:04 Uhr

    gut

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 12.08.2015 um 11:07 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tatar vom Rinderfilet mit Kürbiscreme