Gänsekeulen mit Paprikagemüse

Anzahl Zugriffe: 12.908

Zutaten

  •   2 Stk. Gänsekeulen (1 kg)
  •   Salz, Paprikapulver
  •   4 EL Sonnenblumenöl
  •   350 g Zwiebeln
  •   1/4 l Wasser
  • 1 Stk. Paprika (rot)
  • 1 Stk. Paprika (gelb)
  • 1 Stk. Paprika (grün)
  • 400 g Tomaten

Zubereitung

  1. Gänsekeulen mit Salz und Paprikapulver einreiben. In heißem Fett von allen Seiten gut anbraten, mit Wasser aufgießen.

    Ca. 1 Stunde dünsten lassen, Fleisch immer wieder mit dem Bratensatz begießen.

    Für das Paprikagemüse die Zwiebeln vierteln, Paprika in Streifen schneiden, die letzte halbe Stunde mitdünsten.

    Tomaten blanchieren, Haut abziehen und in Streifen schneiden.

    Das Fleisch vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden und die Gänsekeulen mit dem Gemüse anrichten.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

5 Kommentare „Gänsekeulen mit Paprikagemüse“

  1. marwin
    marwin — 22.12.2021 um 10:20 Uhr

    ein paar kartoffel noch dazu, dann passt es

  2. rickerl
    rickerl — 23.11.2015 um 08:44 Uhr

    Lecker

  3. klaus1958
    klaus1958 — 8.10.2015 um 22:24 Uhr

    lecker

  4. minikatze
    minikatze — 2.10.2014 um 06:40 Uhr

    Schmeckt einfach lecker!

  5. MJP
    MJP — 24.4.2014 um 00:09 Uhr

    Hab ich schon probiert, super!

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gänsekeulen mit Paprikagemüse