Surf and Turf Burger

Zutaten

Portionen: 2

Für den Burger:

  • 200 g Rindsfaschiertes
  • 2 Burger Buns
  • 10 Garnelen (vorgegart und geschält)
  • 2 Scheibe(n) Cheddar
  • 4 EL Cocktailsauce
  • 4 EL Remoulade
  • 4 Blatt Salat (nach Wahl)
  • 3 Cocktailtomaten
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 Paprika (Farbe nach Wahl)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Kresse (frisch)

Für die Röstzwiebel:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Faschierte mit Meersalz und Pfeffer nach Geschmack würzen und zu einem Patty formen.
  2. Auf dem Rost bei mittlerer direkter Hitze je nach Belieben medium bis well-done grillen.
  3. Kurz nach dem Wenden die beiden Cheddarscheiben auflegen.
  4. Parallel zum Grillen des Pattys die Garnelen grillen bis sie gar sind. Es empfiehlt sich hierfür eine Grillplatte zu verwenden, damit sie nicht durch den Rost fallen (Achtung: die Garnelen können schnell trocken werden).
  5. Mehl, Salz, Pfeffer und Zucker in einen Gefrierbeutel geben und die in Ringe geschnittene Zwiebel hineingeben und unter Schütteln des Beutels die Zwiebelringe mit Mehl bestäuben. Anschließen in der Pfanne im heißen Sonnenblumenöl zu Röstzwiebeln frittieren.
  6. Die Bun-Schnittflächen anrösten und zwei Salatblätter darauflegen.
  7. Das Patty in der Mitte (vertikal!) durchschneiden. Jeweils eine Hälfte auf eine Bun-Unterseite geben.
  8. Einen Klecks Remoulade darauf geben und mit Tomaten und Röstzwiebeln belegen.
  9. Nun die beiden freien Hälften der Buns mit jeweils drei Scampi belegen. Die Cocktailsauce darüber träufeln und mit in Streifen geschnittener Paprikaschote belegen und mit Kresse bestreuen.
  10. Die Oberseiten der Buns daraufsetzen, leicht andrücken und servieren.

Tipp

Die zusätzlichen Zutaten zum Patty und den Garnelen können Sie natürlich nach Geschmack wählen.

  • Anzahl Zugriffe: 1819
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welchen Burgerteil mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Surf and Turf Burger

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Surf and Turf Burger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen