Süßer Hirseauflauf

Zubereitung

  1. Für den Hirseauflauf Hirse waschen, für 20 Minuten in Wasser leicht köcheln und weitere 10 - 15 Minuten zugedeckt stehen lassen. In der Zwischenzeit nach Belieben die Rosinen einweichen.
  2. Eier trennen und Eiklar zu Schnee schlagen. Dotter mit Zucker sowie Vanillezucker verrühren, Prise Zimt und Joghurt beimengen. Die Bananen grob mit einer Gabel zerdrücken, die Äpfel schälen sowie raspeln und gemeinsam mit den Rosinen zur Dottermasse geben.
  3. Ausgekühlte Hirse ebenfalls beimengen und zuletzt den Eischnee unterheben. Auflaufform mit Butter und Brösel bzw. Backpapier auslegen. Masse einfüllen im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Der süße Hirseauflauf schmeckt warm, sowie kalt sehr gut und ist mit Vanillesauce serviert, eine tolle Kombination.

  • Anzahl Zugriffe: 4768
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Süßer Hirseauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süßer Hirseauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süßer Hirseauflauf