Stricknadelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Rührteig:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 1/2 TL Backpulver

Für die Kaffeefülle:

  • 250 ml Kaffee (stark, ausgekühlt)
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 EL Rum

Für das Eierlikörobers:

  • 400 ml Schlagobers
  • 2 Sahnesteif
  • 5 EL Eierlikör

Für die Dekoration:

  • 50 g Kakaopulver (ungesüßt)
Auf die Einkaufsliste

Für den Stricknadelkuchen zunächst das Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen. Den Boden einer Springform (Durchmesser 28 cm) mit Backpapier auslegen und die Ränder fetten. Die Zutaten für den Rührteig vermischen. Den Teig in die Form füllen und bei für ungefähr 45 Minuten backen. Den fertigen Boden aus dem Backrohr nehmen und etwas auskühlen lassen. Mit einer dicken Stricknadel im Abstand von 2-3 cm Löcher in den Boden stechen.

Kaffee mit Zucker, Kakaopulver und Rum verrühren und esslöffelweise auf den Boden geben, bis er gut durchgetränkt ist.

Das Schlagobers mit Sahnesteif und Eierlikör aufschlagen und auf den Boden streichen.

Den Stricknadelkuchen aus der Form lösen, mit Kakaopulver bestreuen, portionieren und servieren.

Tipp

Der Stricknadelkuchen schmeckt auch mit Baileys statt Eierlikör.

Was denken Sie über das Rezept?
26 21 5

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Stricknadelkuchen

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 06.11.2017 um 13:09 Uhr

    nehme Schokostreusel zum Verzieren

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 12.10.2014 um 23:32 Uhr

    oje, im Winter gibt's Ruhetag? ;-))

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 12.10.2014 um 11:14 Uhr

    Hier gibt es wieder "Form und geben" Vertauschungen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche