Spinat-Lachs-Strudel

Zubereitung

  1. Für den Spinat-Lachs-Strudel Zwiebel fein geschnitten in Olivenöl anrösten. Blanchierten Spinat hinzugeben und kurz dünsten, danach auskühlen lassen.
  2. Kernigen Frischkäse mit Grieß und Dotter untermischen. Klein geschnittenen Lachs und Gewürze dazumischen. Die entstandene Masse auf die zwei ausgerollten Blätterteigstücke verteilen und durch Einrollen die zwei Strudel formen.
  3. Den Spinat-Lachs-Strudel mit Eiklar bestreichen und bei 220°C ca. 30 Minuten im Rohr backen.

Tipp

Servieren Sie zum Spinat-Lachs-Strudel eine Kräuter-Topfen-Sauce.

  • Anzahl Zugriffe: 6479
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Spinat-Lachs-Strudel

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 17.12.2015 um 00:05 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Lachs-Strudel