Spargeltarte mit Kräuterguss

Zutaten

Portionen: 3

Für den Guss:

  • 250 g Joghurt
  • 4 EL Kräuter (gehackt, Petersilien, Schnittlauch, Schnittknoblauch, Sauerampfer, Salbei, Basilikum)
  • 2 EL Stärkemehl
  • 2 Stk. Eier
  • Salz
  • Chili
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spargeltarte mit Kräuterguss zuerst die Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.
  2. Kartoffeln in der Schale kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Backrohr auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Die Zutaten für den Guss mischen und würzig abschmecken. Geölte Form mit dem Blätterteig auskleiden.
  4. Spargel und Kartoffelscheiben darauf legen, den Guss darüber gießen, mit geriebenem Parmesan bestreuen und ca. 45 Minuten backen.
  5. Eventuell gegen Ende der Backzeit Form mit Alufolie abdecken, damit die Spargeltarte nicht zu dunkel wird.

Tipp

Die Spargeltarte kann man auch mit grünem Spargel zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 11396
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Spargeltarte mit Kräuterguss

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 02.12.2015 um 21:12 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 31.10.2015 um 07:25 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 08.05.2015 um 17:58 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
  4. dorli58
    dorli58 kommentierte am 28.04.2015 um 16:02 Uhr

    gibts ganz sicher demnächst

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.04.2015 um 13:57 Uhr

    der erste Spargel der Saison wurde schon gesichtet

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargeltarte mit Kräuterguss