Spargelsalat

Zubereitung

Den gekochten Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und mit einer heißen Marinade aus Spargelsud, Essig, Weißwein, Salz und Pfeffer übergießen. Spargel ca. 30 Minuten ziehen lassen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Schnittlauch bestreuen. Den Spargelsalat anrichten und nach Belieben mit Gänseblümchen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 60109
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare43

Spargelsalat

  1. Merl
    Merl kommentierte am 31.03.2018 um 22:10 Uhr

    Schneller, einfacher, toller Spargelsalat.Noch etwas mehr für das Auge, wenn man weißen & grünen Spargel nimmt.Wein tu' ich nie in Vinaigrette & Co. Bei einer weiteren Zubereitung des Salates, habe ich dann mal statt Olivenöl ein Walnussöl genommen -- kann ich sehr empfehlen.

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 11.08.2017 um 23:13 Uhr

    Sind das eßbare Blüten?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 14.08.2017 um 10:28 Uhr

      Liebe Milchsemmel, ja, die Gänseblümchen am Salat sind essbar. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 10.10.2016 um 21:10 Uhr

    1 Prise Muskatnuss macht den Sud perfekt!

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.05.2016 um 11:54 Uhr

    Ich scheide noch Dille hinein.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Spargelsalat