Klare Fischsuppe mit Gemüsewürferln

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 l Fischfond (klar, kräftig)
  • 250 g Fischfiletstücke (bis 300 g, gemischt, ohne Gräten, Forelle usw.)
  • 250 g Gemüse (gekocht, Karfiol, Porree, Karotten usw.)
  • Salz
  • etwas Pfeffer
  • Safran
  • etwas Wermut (evtl., trocken)
  • 1 Zweig(e) Dille
  • Kerbel (oder Basilikum, zum Dekorieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den fertigen Fischfond mit Salz, Pfeffer sowie in wenig Wasser geweichtem Safran kräftig würzen und mit einem Schuss Wermut abschmecken. Vorgekochtes Gemüse in kleine Würferl schneiden und gemeinsam mit den Fischfiletstücken noch ca. 4-5 Minuten leicht ziehen lassen. Rasch in heißen Tellern anrichten und mit den frischen Kräutern garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 21531
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Klare Fischsuppe mit Gemüsewürferln

  1. Bernhard54
    Bernhard54 kommentierte am 21.02.2018 um 12:03 Uhr

    Da passen auch gut Brotwürfelstücke dazu!

    Antworten
  2. annie08
    annie08 kommentierte am 18.11.2016 um 13:25 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 14.03.2016 um 18:00 Uhr

    Wenn schon Link fürn "Fischfond", dann aber bitte einen der funktioniert

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 16.03.2016 um 11:44 Uhr

      Liebe Illa da haben Sie vollkommen recht! Wir haben den Link bereits repariert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 13.11.2015 um 14:02 Uhr

    liest sich gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Klare Fischsuppe mit Gemüsewürferln