Spargelsalat mit Birnenessig

Anzahl Zugriffe: 10.742

Zutaten

Portionen: 4

Für das Dressing:

  •   3 EL Birnenessig
  •   4 EL Olivenöl
  •   3 EL Spargelkochwasser
  •   Salz
  •   Pfeffer (frisch gemahlen)

Zubereitung

  1. Für den Spargelsalat mit Birnenessig weiße Spargelstangen vom Kopfende beginnend schälen, holzige Enden entfernen. Bei den grünen Stangen nur die Enden wegschneiden.
  2. In einem großen Topf Salzwasser mit etwas Butter und einer Prise Zucker zum Kochen bringen und die weißen Spargelstangen einlegen. Nach 4 Minuten auch die grünen Spargelstangen dazugeben und weitere 5-7 Minuten bissfest kochen. Die Stangen herausheben und auf einen Teller legen, das Kochwasser aufbewahren.
  3. Die Spargelstangen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, den Frühlingszwiebel mitsamt dem Grün in Ringe schneiden. Mit den Spargelstangen vermischen und auf Salatteller verteilen.
  4. Für das Dressing aus etwas Spargelkochwasser, Birnenessig und Olivenöl eine Marinade rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Marinade über den Salat träufeln und den Spargelsalat mit Birnenessig mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Tipp

Der Spargelsalat mit Birnenessig kann ganz nach Vorliebe auch mit grünem oder weißem Spargel alleine zubereitet werden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

8 Kommentare „Spargelsalat mit Birnenessig“

  1. oma62
    oma62 — 27.3.2018 um 14:36 Uhr

    Birnenessig hatte ich leider nicht, habe mich aber sonst an das Rezept gehalten. Sehr fein.

  2. l.isa.s
    l.isa.s — 14.5.2017 um 07:08 Uhr

    Alternativ habe ich das Dressing auch mit Tomatenessig probiert, hat ebenfalls sehr gut geschmeckt.

  3. ingridS
    ingridS — 23.4.2016 um 14:58 Uhr

    Ich nehme statt Schnittlauch Dille. Schmeckt köstlich im Salat.

  4. alex64
    alex64 — 21.9.2015 um 19:04 Uhr

    Lecker!

  5. verenahu
    verenahu — 15.6.2015 um 05:56 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Spargelsalat mit Birnenessig