Spargelrisotto mit Scampi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Spargelrisotto mit Scampi zuerst die Scampi in Olivenöl anbraten, würzen und zur Seite stellen.

Im gleichen Öl den Reis glasig anbraten, klein geschnittenen Knoblauch dazugeben und mit etwas Wein ablöschen.

Wenn der Wein reduziert ist, unter Rühren mit dem Fischfond löschen. Den Spargel in 2 bis 3 cm große Stücke schneiden und die harten Teile entfernen, anschließend kurz in Salzwasser bissfest kochen lassen. Den Spargel und die Scampi vor dem Ende zum Reis dazugeben.

Unter ständigem Rühren kochen, bis der Reis fertig gekocht ist.

Das Spargelrisotto mit Scampi mit geriebenem Käse überstreuen und servieren.

 

Tipp

Das Spargelrisotto mit Scampi nach Bedarf mit etwas Olivenöl beträufeln.

 

Was denken Sie über das Rezept?
13 7 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Spargelrisotto mit Scampi

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 18.06.2017 um 10:41 Uhr

    Habe Meeresfrüchtemischung genommen.Super!

    Antworten
  2. Bugami
    Bugami kommentierte am 24.04.2017 um 13:48 Uhr

    Ich würde gerne heute dieses Rezept nachkochen. Stimmt das wirklich, dass der Spargel roh dazukommt????

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 25.04.2017 um 11:10 Uhr

      Liebe Bugami, wir haben das Rezept ergänzt. Gutes Gelingen und kulinarische Grüße - die Redaktion.

      Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 19.04.2016 um 22:45 Uhr

    Meerestiere und Spargel passt traumhaft

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 09.06.2015 um 01:33 Uhr

    super lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche