Spargel in Muskatrahm

Zubereitung

  1. Den Spargel sorgfältig schälen, die holzigen Teile entfernen und 2 Liter Wasser mit Salz, Zucker und Butter aufkochen. Spargel einlegen und bei 95 °C 10 Minuten kochen. Spargel herausheben, in den kochenden, leicht gesalzenen Süßrahm geben und darin ca. weitere 10 Minuten abermals bei 95 °C ziehen lassen. Sobald der Spargel gar ist, herausheben und warm stellen. Den Süßrahm um die Hälfte einreduzieren (einkochen) lassen. Mit Salz, geriebener Muskatnuss, Pfeffer aus der Mühle, etwas Zitronensaft und geriebener Zitronenschale abschmecken. Wenig Stärkemehl mit wenig Wasser glattrühren und die Sauce damit leicht eindicken. Den Spargel anrichten und mit der fertigen Sauce begießen.

Tipp

Salz- oder Petersilerdäpfel als Beilage.

  • Anzahl Zugriffe: 7292
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Spargel in Muskatrahm

  1. solo
    solo kommentierte am 17.02.2016 um 17:17 Uhr

    1 Liter Schlagobers finde ich zu viel. Da brauche ich ja keinen "gesunden" Spargel essen. Mache ich lieber mit 0,25 l Schlagobers und 0,25 l Sauerrahm.

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 28.12.2015 um 08:07 Uhr

    prima

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 21.11.2015 um 19:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. kleh
    kleh kommentierte am 11.09.2015 um 12:29 Uhr

    toll

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 28.08.2015 um 21:04 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargel in Muskatrahm