Spaghetti mit Shii-Take al Dente

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 300 g Shiitake-Schwammerln
  • 100 ml Weißwein
  • 500 ml Schlagobers
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer, weiß, frisch aus der Mühle
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 400 g Spaghetti
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. Die Schalotte abschälen und fein würfelig schneiden. Die Shii-Take-Schwammerln mit Küchenpapier abraspeln, die Stiele klein schneiden und die Schwammerln jeweils nach Grösse halbieren oder vierteln.
  3. In einer großen Bratpfanne die Butter erhitzen und die Schalotten glasig weichdünsten. Die Shii-Take-Schwammerln hinzfügen und bei großer Temperatur unter Rühren 3 Min. darin rösten. Den Weißwein sowie das Schlagobers hinzugießen und 10 Min. bei geringer Temperatur leicht wallen. Die Crème fraîche mit den Pinienkernen unter die Sauce rühren.
  4. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen und mit in Rollen geschnittenem Schnittlauch überstreuen.
  5. Den Shii-Take-Rahm mit in ausreichend Salzwasser al dente ("al dente") gegarten Spaghetti zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 862
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Shii-Take al Dente

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Shii-Take al Dente