Shakshuka

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kotányi

Zubereitung

  1. Zunächst Frühlingszwiebel, Ingwer, Petersilie, Knoblauch und Chili fein hacken. Paprika entkernen und in Ringe schneiden. Tomaten vierteln.
  2. Einen großen Schmortopf mit Olivenöl erhitzen. Frühlingszwiebel als erstes anbraten.
  3. Danach Chili, Petersilie, Knoblauch, Ingwer und Paprika dazugeben und braten, bis die Paprika etwas Farbe haben. Zuckern.
  4. Zum Schluss Tomaten und VEGGY Hot+Spicy mitbraten. Mit geschälten Tomaten aufgießen und aufkochen.
  5. Lorbeerblätter, Nelken und restliche Zuckermenge dazugeben. Die Hitze reduzieren und auf kleiner Flamme für mindestens 60 Minuten mit Deckel leicht köcheln. Es darf nicht zu stark blubbern, sonst verkocht die Sauce oder brennt an.
  6. Die Sauce ist fertig, wenn sie dicker geworden ist, nicht nach rohen Tomaten schmeckt und sich das Öl absetzt.
  7. Nach ca. 45 Minuten die Shakshuka ohne Deckel fertig kochen.
  8. Sauce abschmecken und Gewürze herausnehmen.
  9. Eier in den Topf geben, nicht verrühren. Auf mittlerer Hitze mit Deckel kochen, bis die Eier wachsweich sind.
  10. Fein gehackte Petersilie darüber streuen und die Shakshuka im Topf servieren.

Tipp

Shakshuka mit Pita oder anderem Weißbrot genießen. Wer möchte serviert noch Tahini dazu und garniert mit Koriander, anstatt Petersilie.

  • Anzahl Zugriffe: 1679
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie mögen Sie Ihre Eier am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Shakshuka

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Shakshuka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen