Paprikaschmalz

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Schweineschmalz
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • etwas Limettensaft
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Paprikaschmalz das Schweineschmalz mit Paprikapulver, Salz und Limettensaft abrühren, abschmecken und in ein nettes Glas füllen.

Tipp

Streichen Sie das Paprikaschmalz auf einen reschen Kornspitz oder auf ein Dinkelweckerl.

  • Anzahl Zugriffe: 3436
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Paprikaschmalz

    • Thekla
      Thekla kommentierte am 14.09.2016 um 12:55 Uhr

      das ist Geschmacksache, ich habe scharfen Paprika genommen, man kann aber auch süßen nehmen, wenn man es nicht so gerne scharf hat

      Antworten
  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 14.09.2016 um 11:34 Uhr

    Süßer oder scharfer Paprika? Bin schon ganz verzweifelt weil das nicht im Rezept angeführt ist!

    Antworten
  2. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 21.07.2016 um 05:19 Uhr

    tolle idee

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 29.11.2015 um 23:44 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  4. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 31.03.2015 um 11:21 Uhr

    Rezept ist gespeichert!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprikaschmalz