Scotch-Egg mit Blunze und Kren

Zutaten

Portionen: 4

Für die Eier:

  • 400 g Blunze (ohne Haut)
  • 200 g Faschiertes (gemischt)
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Majoran (gehackt)
  • 1 Prise Kümmel (gemahlen)
  • 1-2 EL Kren (frisch gerissen)
  • 2 Eidotter
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 8 Eier (Größe M)
  • Öl (zum Frittieren)

Für die Panier:

  • 100 g Mehl (glatt)
  • 2 Eier (verquirlt)
  • 200 g Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Scotch-Egg mit Blunze und Kren zunächst Blunze, Faschiertes, Semmelbrösel, Petersilie, Majoran, Kümmel, Kren und Eidotter gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eier 6 Minuten kochen, anschließend kalt abschrecken, schälen und trockentupfen.

Blunzenmasse in 8 Teile portionieren, flach drücken und die Eier darin einschlagen. In Eierform bringen. Im Mehl wälzen, durch das Ei ziehen und in den Semmelbröseln wälzen.

Scotch-Egg mit Blunze und Kren in heißem Öl bei 175 °C für 1 ½-2 Minuten schwimmend goldgelb ausbacken.

Tipp

Scotch-Egg mit Blunze und Kren mit Blattsalat servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3598
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Scotch-Egg mit Blunze und Kren

Passende Artikel zu Scotch-Egg mit Blunze und Kren

Kommentare0

Scotch-Egg mit Blunze und Kren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Scotch-Egg mit Blunze und Kren