Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk. Schweinslungenbraten
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Thymian (gerebelt)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Curryreis:

  • 250 g Reis
  • 400 ml Wasser
  • 1 EL Currypulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis den Schweinslungenbraten waschen und trocken tupfen. Thymian, Öl, Salz und Pfeffer vermischen.

Den Schweinslungebraten rundherum damit bestreichen. Im heißen Öl rundum scharf anbraten. Bei 120 °C Ober-/Unterhitze 20 – 30 Minuten garen. Das Fleisch 5 Minuten liegen lassen und in Scheiben schneiden.

Für den Curryreis Wasser mit Currypulver zum Kochen bringen. Reis einstreuen und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten dünsten lassen. Den Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis anrichten und servieren.

Tipp

Den Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis noch mit beliebigen Gemüsebeilagen ergänzen.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Für den Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis den Schweinslungenbraten waschen und trocken tupfen. Thymian, Öl, Salz und Pfeffer vermischen.

Den Schweinslungebraten rundherum damit bestreichen. Im heißen Öl rundum scharf anbraten. Bei 120 °C Ober-/Unterhitze 20 – 30 Minuten garen. Das Fleisch 5 Minuten liegen lassen und in Scheiben schneiden.

Für den Curryreis Wasser mit Currypulver zum Kochen bringen. Reis einstreuen und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten dünsten lassen. Den Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis anrichten und servieren.

Tipp

Den Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis noch mit beliebigen Gemüsebeilagen ergänzen.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schweinslungenbraten mit Thymian und Curryreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche