Schweinsmedaillons

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schweinsmedaillons den Schweinslungenbraten in Stücke schneiden und mit Kümmel, Salz, Pfeffer sowie Knoblauch würzen, in Öl anbraten und zur Seite stellen. Den Bratenrückstand mit Bier und Bratensaft ablöschen und kurz aufkochen. Die Sauce über das Fleisch gießen.

Tipp

Als Beilage schmeckt Grammel-Strudel besonders gut.

  • Anzahl Zugriffe: 27427
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Schweinsmedaillons

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 21.07.2015 um 22:33 Uhr

    Immer wieder sehr gut.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 09.06.2018 um 11:55 Uhr

    super! aber nicht vergessen, das fleisch rasten zu lassen bevor man es serviert.

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 12.10.2015 um 08:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 12.10.2015 um 08:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 18.08.2015 um 22:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsmedaillons