Schweinskarree in Honig-Chili-Glasur auf Wokgemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 g Schweinskarree (ausgelöst, im Ganzen)
  • 5 EL Honig
  • 2 Thai-Chilischoten
  • Öl (zum Braten)

Für Das Wokgemüse:

Zubereitung

  1. Chilischoten von den innenliegenden Samensträngen befreien und klein hacken. Honig leicht erhitzen und die gehackten Chilischoten beigeben. Das Schweinskarree mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in einer Bratpfanne in Öl rundherum scharf anbraten. Danach das Schweinskarree mit der Honig-Chili- Mischung dünn bestreichen und in das auf 150 Grad vorgeheizte Rohr Form. Das Schweinskarree für in etwa 90 Min. dünsten, dabei in etwa alle 15 Min. mit der Honig-Chili-Mischung bestreichen.
  2. Für das Wokgemüse den Brokkoli in Wasser al dente machen. Alle anderen Ingredienzien in zarte Streifen schneiden. Die Streifchen sollten umso dünner sein, jeweils länger die Garzeit der Gemüse ist (also Chinakohl dicker als Karotten). Die Sesamkörner in einer erhitzten Bratpfanne ohne Öl kurz rösten, den Koriander grob hacken, den Ingwer durch eine Knoblauchpresse drücken.
  3. Wenn das Schweinskarree durchgegart ist, den Wok mit Sesamöl erhitzen, erst Zwiebel, Knoblauch und Chili rösten. Darauf die Gemüsestreifen und den Ingwer beifügen - ungefähr 2-3 min weiterrösten. Austernsauce sowie Honig nach Lust und Laune zufügen und mit den gerösteten Sesamkörnern mischen, kurz weichdünsten.
  4. Erst auf dem Teller den Koriander zufügen.
  5. Das Schweinskarre 1 cm dicke Scheibchen schneiden und auf dem Gemüse anrichten.
  6. harmonischer Rotwein
  7. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 3240
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinskarree in Honig-Chili-Glasur auf Wokgemüse

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinskarree in Honig-Chili-Glasur auf Wokgemüse