Haselnusstrüffel

Zutaten

Portionen: 2

  • 100 g Haselnüsse (ganze)
  • 50 g Haselnüsse (gerieben)
  • 20 g Butter
  • 50 g Schlagobers
  • 100 g Schokolade (weisse)
  • 20 g Kristallzucker

Zubereitung

  1. Für die Haselnusstrüffel Butter in einem Topf schmelzen und den Kristallzucker einrühren. Leicht karamellisieren (anbräunen) lassen, mit Schlagobers ablöschen und weiterrühren bis alles zusammengekocht ist.
  2. Vom Herd nehmen. Dann die Schokolade einrühren. Die Masse gut kühlen, wenn sie ganz kalt ist, mit dem Handmixer aufschlagen und in einen Spritzsack mit großer Sterntülle geben.
  3. 20 Konfektkapseln mit je einer Haselnuss bestücken. Darauf die Masse spritzen und die Haselnusstrüffel mit geriebenen Haselnüssen bestreuen.

Tipp

Die Haselnusstrüffel kann man sehr nett in einem von Kindern bemalten Eierkarton verschenken. Die Masse reicht für 2 Eierkartons zu je 10 Stk.

  • Anzahl Zugriffe: 6498
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Haselnusstrüffel

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 26.12.2015 um 07:50 Uhr

    gut

  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 26.11.2015 um 21:16 Uhr

    gut

  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 24.11.2015 um 18:11 Uhr

    Lecker!

  4. monic
    monic kommentierte am 23.05.2015 um 16:21 Uhr

    schmecken immer

  5. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 05.05.2015 um 06:21 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haselnusstrüffel